Unser neuer Azubi

Seit dem 01.09.2020 dürfen wir einen neuen Azubi bei der GeDe Kugellager-Vertriebs-GmbH begrüßen. Bjarne Hermes macht eine Ausbildung als Groß- und Außenhandelskaufmann im Büromanagement.

Allgemeines zur Ausbildung

Die Ausbildung verläuft in einem dualen System, damit weder die Praxis noch die Theorie zu kurz kommt. Der Ausbildungsrahmenplan sieht vor, dass der Auszubildende zunächst die Produkte kennenlernt. Dies erfolgt über eine E-Learning Plattform, welche 15 minütige Schulungen zu den jeweiligen Produkten bereitstellt. Das erlernte Wissen wird mit einem kleinen Test abgefragt. Sobald 80% der Fragen richtig sind, erhält der Auszubildende ein entsprechendes Zertifikat. Natürlich hat der Auszubildende jederzeit die Möglichkeit offene Fragen an alle Mitarbeiter zu stellen. In der nächsten Zeit wird der Auszubildende die unterschiedlichen Abteilungen durchlaufen, um einen gesamtheitlichen Überblick zu bekommen.

Vorstellung des Azubis

Ich bin Bjarne Hermes, 18 Jahre alt und mache meine Ausbilung zum Groß- und Außenhandelsmanagement. Ich habe ein zweiwöchiges Praktikum bei der GeDe Kugellager-Vertriebs-GmbH absolviert und gemerkt, dass das Klima dort sehr gut ist. Die Mitarbeiter sind alle  freundlich und die digitale Aufstellung ist nahezu perfekt . An meiner Ausbildung macht mir besonders die Arbeit mit Kunden sehr viel Spaß, da ich dort viele schöne Gespräche führen kann, aber auch mitbekomme, was mit unseren Produkten passiert.

Kommentar des Ausbilders

„Wir möchten, dass sich der Auszubildende bei uns wohlfühlt, erwarten aber dennoch, dass er gute Leistungen im Betrieb, wie auch in der Berufsschule erbringt. Den Grundstein für eine gute Ausbildung und die berufliche Zukunft haben wir ihm nun gegeben – nun liegt es an unserem Auszubildenden mit Zielstrebigkeit, Freude und Engagement eine erfolgreiche Ausbildung zu durchlaufen”, so Herr Spille (Ausbildungsleiter und Prokurist)